Ulrike Werschke Portrait

Hi, ich bin Rike

Coach für Ernährung und Gesundheit

Die meisten Menschen kennen Nickel nur im Schmuck. Aber Nickel befindet sich überall in unserem Alltag und in unserem Essen!

Durch meine persönlichen Erfahrungen mit dem nickelarmen Lebensstil konnte ich meine Symptome verbessern. Ich kenne nun meine Grenze und fühle mich dadurch freier und kann mich trotzdem ausgewogen ernähren eben Essen im Einklang!

Als Coach unterstütze ich dich auf dem Weg zum nickelarmen Lebensstil und helfe dir dabei, deine individuellen Nickel-Quellen zu finden und gegen verträgliche Alternativen auszutauschen.

Für mehr Kraft und Zeit für die schönen Dinge deines Alltags!

Nahrungsmittel­unverträglich­keit, was ist das über­haupt?

Nahrungsmittel­unverträglichkeit ist eine Zusammenfassung von Reaktionen wie Allergien und Intoleranzen gegenüber Lebensmitteln oder Zubereitungen.

Es muss nicht immer gleich eine Intoleranz dahinterstecken! Auf einige Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Kohl, Zwiebeln, Pilze, aber auch Laktose oder Fruktose kannst du physiologisch bedingt mit Blähungen oder Durchfall reagieren, da dein Magen-Darm-Trakt die Menge oder Häufigkeit nicht gewöhnt ist.

Der Ausschluss einer Allergie oder Intoleranz auf Nahrungsmittel oder -gruppen kann über das Führen eines Ernährungs- und Beschwerde­protokoll erfolgen.

Die Auswertung und weitere Diagnostik solltest du zusammen mit einem Facharzt durchführen.

Die Intoleranz auf orales Nickel

Ein kleiner Teil der Nickelallergiker*innen reagieren auf oral zugeführtes Nickel mit verschiedenen Symtomen.

Nickelreiche Lebensmittel sind:

  • Haferflocken
  • Vollkorn
  • Pseudogetreide (Hirse, Buchweizen)
  • Hülsenfrüchte
  • Kakao und Schokolade
  • Nüsse & Saaten
  • Kräuter & Gewürze
  • Tee & Kaffee
  • einige Gemüse- und Obstsorten

Aber auch über das Kochen mit Edelstahl-Töpfen können sich unsere Gerichte zusätzlich mit Nickel anreichern.

Beim nickelarmen Lebensstil geht es nicht um das komplette Meiden von Nickel!

Das ist nicht nötig und auch gar nicht möglich.

Jeder muss für sich seine individuelle Nickel-Toleranz finden!

Starte jetzt in den nickelarmen Lebensstil mit meinen 10 einfachen Tipps!

Melde dich zu meinem Newsletter Essen im Einklang an und erhalte in der 1. E-Mail den kostenlosen Nickel-Fahrplan, eine Anleitung zum Start in den nickelarmen Lebensstil.

Wie ich dir helfen kann

In den letzten Monaten habe ich mir überlegt, wie ich dir am besten helfen kann, damit dir ein schneller Einstieg in den nickelarmen Lebensstil gelingt. 

Selbst­hilfekurs

„Nickel-Guide“

Mein Online-Selbsthilfekurs „Nickel-Guide“ hilft dir bei deinem Einstieg in den nickelarmen Lebensstil. In 10 Schritten lernst du die größten Nickelquellen kennen und welche Alternativen dir deinen zukünftigen nickelarmen Alltag erleichtern werden. Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger:innen und Interessierte.

Coaching-Programm
„Nickelarm Leben“

„Nickelarm Leben“ ist ein 8 Wochen Coaching-Programm. Du kannst im Selbstlernkurs (Silber) oder in der begleiteten Online-Gruppe (Gold) und im Austausch mit weiteren Betroffenen, intensiv an deinem gesunden und nickelarmen Lebensstil arbeiten.

Hey, ich bin Rike

Gesundheitscoach | Dipl. Pädagogin

Mein Name ist Ulrike und ich lebe mit meinem Partner und unserem kleinen Sohn in Hamburg. Ich blogge seit 2017 über die orale Nickelallergie und konnte schon viele Menschen dabei unterstützen durch einen nickelarmen Lebensstil wieder mehr Lebensqualität zu gewinnen.

Seit September 2020 bin nun als Gesundheitscoach tätig und zeige meinen Klient*innen Nickelfallen in ihrem Alltag auf und Alternativen auf für einen nickelarmen Lebensstil.

Meine Mission

Ich zeige dir wie du es schaffst, leichter mit Allergien und Intoleranzen zu leben und dabei im Einklang zu essen.

Podcast

In meinem Podcast teile ich mit dir meine Erfahrun­gen und mein Wissen zum Thema Nahrungs­­mittel­­unverträg­­lichkeiten

Mein Blog

Alles rund um Nahrungsmittel­unverträg­lichkeiten, Rezepte, Tools & Tipps.

Kundenstimmen

 

„Das persönliche Coaching war für mich eine wertvolle Hilfe zur Selbsthilfe. Ich habe gelernt, besser auf mich zu achten und entscheidende Trigger meiner Allergien gefunden, war mir allein nicht gelungen wäre. Sehr hilfreich waren auch die vielen fachlich fundierten Infos rund um die allergischen Erkrankungen, wie man sich trotzdem ernähren kann, um die vielen praktischen Hinweise zu besonderen Lebensmitteln, wichtigen Nahrungsergänzungen. und ihren Bezugsquellen.“

Elke
Hannover

 

„Die Diagnose einer systemischen Nickelallergie zu erhalten war für mich zunächst ein großer Schock.
Im Einzelcoaching mit Ulrike Werschke bekam ich eine maßgeschneiderte, schnelle und qualifizierte Hilfestellung, so dass ich mein Leben nun nickelärmer und endlich wieder fitter genießen kann.
Aus verschiedenen Modulen konnte ich dabei zunächst die für mich relevanten Themengebiete wählen. Ulrike Werschke, die selbst von einer Nickelallergie betroffen ist, konnte mir in einem guten Mix aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und persönlichen Erfahrungen wertvolle Tipps zum sicheren und gelassenen Umgang mit der Nickelallergie vermitteln.“

Kerstin
Tübingen

 

„Ulrike hat mich im virtuellen Einzelcoaching aufgrund meiner Metallallergien (Nickel, Palladium und Platin) und der damit verbundenen Unverträglichkeiten auf Lebensmittel dabei unterstützt, meine persönliche Lebensmittelliste zu erarbeiten. Damit habe ich erst festgestellt, wie viele verschiedene Lebensmittel mir zur Verfügung stehen. Sie hat mich dazu gebracht mich auf die Positivliste zu fokussieren und mich mit wertvollen Tipps unterstützt und mich dazu motiviert trotz vieler vorheriger Rückschläge doch wieder neue Lebensmittel in kleinen Mengen einzuführen. Durch ihre freundliche und vertrauenswürdige und positive Art hat sie mich dazu gebracht, trotz der Einschränkungen das Positive zu sehen. Auch der Nickelkompass war mir eine große Hilfe und dadurch habe ich erst die Nickelallergie verstanden. Die darin enthaltenen Tipps sind eine wertvolle Zusammenfassung von Informationen und Tipps, die ich mir sonst mühsam und kleinweise aus den weiten des Netzes ziehen hätte müssen. Herzlichen Dank, Rike“

Michaela
Wedel

Mein Blog

Abonniere meinen Newsletter für regelmässige Updates der Blogartikel und Podcastfolgen.