#006 Wie du die orale Nickelaufnahme verringern kannst

#006 Wie du die orale Nickelaufnahme verringern kannst

Herzlich Willkommen zu Essen im Einklang, der Podcast zum Thema Leben mit Allergien und Intoleranzen. In dieser Folge erzähle ich dir meine Tipps und Tricks wie ich den Kontakt mit oralen Nickelquellen einschränke und wie ich meinen Nickelspeicher wieder leeren kann, wenn ich mal gesündigt habe. 

Herzliche Grüße Rike

 

Aufgrund der DSGVO möchte ich an dieser Stelle keinen Player laden. Du findest diese und weitere Folgen in folgenden Apps…

  • Spotify
  • Stitcher
  • Google Podcast
  • Radio Public
  • Pocket Casts
  • Breaker

 

Shownotes: 

http://www.nickelfrei.de/wissenswertes/lebensmittelallergie/singleview/article/diagnostisch-oder-dauerhaft-nickelarme-diaeten.html

http://www.nickelfrei.de/wissenswertes/lebensmittelallergie/singleview/article/tabelle-nickelgehalt-von-lebensmitteln.html

http://www.nickelfrei.de/wissenswertes/lebensmittelallergie/singleview/article/nickel-in-lebensmitteln-was-steckt-drin.html

http://www.nickelfrei.de/wissenswertes/lebensmittelallergie/singleview/article/nickelallergie-vorsicht-bei-der-zubereitung-saeurehaltiger-speisen.html

http://www.nickelfrei.de/wissenswertes/lebensmittelallergie/singleview/article/unvertraeglichkeit-nickelhaltiger-nahrungsmittel.html

 

www.nickelfrei.de

 

Facebook-Gruppe:

Orale Nickelallergie und Kontaktallergien

 

Facebook-Fanpage:

Leben mit Nickelallergie-Essen im Einklang by Rike

 

Instagram:

lebenmitnickelallergie

 

Weitere Informationen über die Nickelallergie und Unverträglichkeiten habe ich dir hier zusammengestellt.

 

Anzeige | Meine Empfehlungen 

 

Weitere Bücher über die Nickelallergie und Unverträglichkeiten habe ich dir hier zusammengestellt.

Auf dieser Seite befindet sich Werbung in Form von Amazon Affiliate Links. Ein Affiliate-Link ist eine Werbe-Link. Wenn du auf die mit einem Punkt gekennzeichnete Anzeige klickst, wirst du automatisch auf eine extra Seite zu Amazon weitergeleitet. Wenn du etwas über den Link kaufst bekomme ich, als Teilnehmerin des Amazon Partnerprogramms von Amazon EU dafür eine kleine Provision und kann damit die Kosten für meinen Blog ausgleichen, den ich in meiner Freizeit für dich schreibe. Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, freue ich mich. Für dich entstehen dadurch keine Mehrkosten! Die empfohlenen Produkte wähle ich mit großer Sorgfalt aus und nutze sie überwiegend selbst. Vielen Dank!